Geländer für 0e Wagen (und Loks)

Sozusagen als “Abfallprodukt” bei meinem vierachsigen Universal- Fahrgestell sind auch parametrierbare Geländer für 0e Wagen und Loks entstanden.

Man kann die Geländer in der Breite variieren, man kann wahlweise eine Bremskurbel mit erzeugen lassen und man kann den Durchgang auch geschlossen machen.

Die gedruckten Prototypen sind erstaunlich stabil und dennoch ziemlich filigran geworden. Hier mal drei verschiedene Typen.

Die beiden breiteren Varianten sind als Ersatz für die Bachmann 0n30 “Wildwest-” Personenwagen gedacht und die schmalere, geschlossene Varianten ist für meine GEC vorgesehen. Die ursprünglichen Geländer aus der Fräse sind weder schön noch stabil genug für meinen Geschmack.

Noch ein etwas näherer Blick auf das Geländer mit Bremskurbel. Noch filigraner kann ich das Ganze auf meinem Drucker nicht mehr herstellen. Aber auch so reicht mir das.

Die OpenSCAD Datei und die drei “fertigen” STL für die drei oben gezeigten Varianten gibt es hier zum Download:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.